Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 242 mal aufgerufen
 Buddhismus praktizieren
Anfang ( gelöscht )
Beiträge:

07.02.2009 22:33
Der Weg zum achtfachen Pfad antworten


Zuerst heißt es zu erkennen

1. Das das Leben leidvoll ist.

2. Das die Ursache des Leidens das unablässig drängende Begehren und Wünschen ist.



Erkennen wir dies, so können wir uns vom Leid befreien.

Dieses wird durch Beschreiten des Achtfachen Pfades erreicht.



Der achtfache Pfad:



1. Rechte Erkenntnis (der Leidensentstehung)

2. Rechte Gesinnung (nämlich Friedfertigkeit, Freisein von Hass und Weltlichkeit)

3. Rechtes Reden (nicht lügen, schimpfen, denunzieren)

4. Rechtes Tun (nicht töten, stehlen, huren)

5. Rechtes Streben (kein Handel mit Gift, Waffen, Fleisch, Alkohol)

6. Rechte Anstrengung Anleitung zur Meditation, zur Erfahrung

7. Rechte Achtsamkeit höherer Bewusstseinszustände, zur Erlösung

8. Rechtes sich versenken vom Kreislauf der Wiedergeburt


 Sprung