Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 222 mal aufgerufen
 Tod und Wiedergeburt
Tashi Offline




Beiträge: 319

22.09.2009 22:18
Gedanken über den Lehrer, der lehrt! - Meditatinon über Mitfreude - 01 antworten

Mitfreude

Stellt euch einmal vor, ihr seid erfolgreich, mächtig, hättet Ruhm und Ehre und alles was die
fühlende Wesen begehren um glücklich zu sein.
Nun wünscht dieses allen anderen fühlenden Wesen ebenfalls.

Denkt weiterhin, das ihr an jemand denkt, den ihr gern habt, der auch Erfolg hat, der zufrieden
in seinem Leben ist und das Glück der Menschenwelt erfährt. Empfindet darüber eine tiefe innere Freude
und widmet den Verdienst dieser Geisthaltung allen fühlenden Wesen.

Empfindet ihr dieses Mitgefühl, versucht es bei einem Wesen was euch
vollends gleichgültig ist.

Konzentriert euch nun auf alle Wesen die euch geschadet haben, besonders auf jemanden auf den ihr
eifersüchtig seid.

Gebt nun die üble Einstellung auf, es unerträglich zu finden, dass jemand anderes in solcher Fülle lebt,
und entwickelt besondere Freude an jeder Art von Glück, die diese Person genießt.
Schließt die Meditation ab, indem ihr frei von dualistischen Bezugspunken verweiweilt.


t.

 Sprung