Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 253 mal aufgerufen
 Gedichte
Tashi Offline




Beiträge: 319

05.04.2010 23:19
Nachgefragt antworten

Mondherz oder das Universum nebenan

Du weiser Lehrer sag es mir:
„Wozu leb ich in dieser Welt“,
hier achtet man nicht Mensch, noch Tier
und vieles dreht sich nur ums Geld.

„Wie ist die Welt gleich nebenan,
in einer fremden Galaxy,
ist dort ein Gott, Frau oder Mann
das Paradies, die Phantasie.

Gibt es nur hier den eignen Geist,
der mir im Traum die Bilder zeigt
in Wunderwelten mit mir reist,
wo Tod vor dem Erwachen schweigt.“

Ich denk` noch haben wir die Zeit,
negative Kraft zu wandeln,
bedingtes Glück wechselt in Leid.
Denken heißt: “Wachsam zu Handeln“!


(C) dns 05.04.2010

Angefügte Bilder:
Mondherz 2.jpg  
Wenig Zeit »»
 Sprung