Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 274 mal aufgerufen
 Gedichte
Tashi Offline




Beiträge: 319

12.02.2009 01:27
Gedicht antworten
Wer seinen Geist zu sehr berauscht,
die Klarheit mit dem Nebel tauscht,
die eig`nen Kräfte überschätzt,
hat auf die Weisheit nicht gesetzt.


T
Angefügte Bilder:
Urknall.jpg  
 Sprung