Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 207 mal aufgerufen
 Bewusste Wahrnehmungen durch die Realität
Tashi Offline




Beiträge: 319

26.04.2010 20:16
Leben heute 02 antworten

Ja, wir schaffen es!

Heute habe ich mit meinem Sohn für seine nächste Arbeit geübt.
Ich dachte: „Oh weh, was müssen die heute alles lernen, und
folglich auch wissen?
Ich dachte an meine Schulzeit, erschrak – Schwamm drüber Blues –.

Von der klassischen Mathematik sind wir gewohnt zu denken.
Wir lernten: „Die Summe der Teile ist das Ganze“.
Doch später erfuhren wir durch die Kernphysik, es war nicht an dem.
Wir wussten nichts über Ruhemasse, nichts über dass, was wir
physikalisch erfassen könnten.

So lehrte uns keiner, dass die Summe der Teile nicht das Ganze ist.
Im Buddhismus wird ebenfalls davon ausgegangen, das die
Summe der Teile nicht das Ganze ist.
Wer kann schon sagen, dass die Teile vollständig sind.
Wie viele Fassetten gibt es in dem sich ewig wandelnden Geistigen
Bewusstsein?

Was würde El Doc dazu ausführen?


© T. 26.04.10

 Sprung