Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 201 mal aufgerufen
 Tod und Wiedergeburt
Tashi Offline




Beiträge: 319

16.06.2009 23:48
Gedanken über das Heilsame 06 antworten

Wir können als fühlende Wesen nur die
Dinge begreifen (ertasten) die uns nahe
sind. Auch die Wahrheiten begreifen wir
nur begrenzt.

Er gibt aber Wahrheiten, die von
Natur aus uns inspirieren. Es sind diese,
die mit unseren körperlichen Funktionen
harmonisieren.

So kann ein Wesen die höchste Kunst im
Sinne einer spirituellen Erfahrung erleben
oder als eine allumfassende Wahrheit des
selbst.

So wird das Lebenszentrum gestärkt und
wieder hergestellt und der Geist der
Menschlichkeit neu erweckt. Damit aber
der Geist nicht einschläft müssen wir

die Flamme durch die das geistige Leben
aufrecht erhalten wird stets am Brennen
halten und uns nicht mit den trivialen Lösungen
unseres untergeordneten Bewusstseins abfinden.


T


 Sprung