Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 218 mal aufgerufen
 Tod und Wiedergeburt
Tashi Offline




Beiträge: 319

17.02.2009 22:06
Gedanken zum nicht Sterben müssen (4) antworten
und weiter

Nun ich habe nachgedacht und komme zu dem Ergebniss, dass es
nicht immer einfach ist meinen Zeilen zu folgen. Manches
erscheint verschlüsselt, manches nicht verständlich. Letztlich
möchte ich nur anregen sich selbst auf die Suche zu machen
um dass zu finden was "Befreiung" genannt wird. Frei zu sein von
dem was Leiden schafft.
So kann ich keinen größeren Lehrer nennen als den Buddha selbst,
der durch seine Texte eine Landkarte mit Inhaltsverzeichnis
aufgemalt hat, wo jeder wie ein Schatzsucher selbst den Weg
suchen und finden kann; das größte was es zu finden gilt
die Befreiung aus dem Kreislauf der Wiedergeburten.

Falls Ihr meint schon etwas in diesem Leben erreicht zu haben
denkt nach!

Nicht Geld noch Gut, Körper oder was auch immer ist unvergänglich.
Schaut Euch in Euren Behausungen um. Was habt Ihr erschaffen?
Euer Auto erfunden und gebaut, den Fernseher, die Waschmaschine,
ein Flugzeug,...............................?
Nichts! Euer "Ich" wird sagen: "Mein Geld, dafür habe ich gearbeitet!"
Ja, haben die vielen anderen Wesen nicht gearbeitet, Brücken gebaut,
Eisenbahnschienen verlegt.................? Denkt nach, was ist
wirklich von Euch. Das was man "Ich" nennt. Euer "Ego", oder was?

Nun möchte ich aber noch ein paar Worte zum Thema ansprechen.
Ja, es ist möglich die Befreiung zu erlangen. Es ist auch möglich
einen Kontakt zu einem vorherigen Leben herzustellen
(was nicht unbedingt ratsam ist).
Wofür auch. Die Verbindung zum Leben besteht durch die Erkenntnis
von Ursache und Wirkung. (Karma) Tib. Le

Es gilt also nicht in die Vergangenheit zu schauen, sondern die Ursachen
zu setzen die Bedingungen für das nächste Leben zu erschaffen.
Diese Bedingungen sind ohne einen spirituellen Lehrer
der ohne die weltlichen Anhaftungen ist
nicht zu schaffen.


T


es geht immer weiter.......
Angefügte Bilder:
nicht_sterbenyrot.jpg  
 Sprung